Archiv - Magazinmeldungen

Wellness-Trends 2020: Jeder auf seine Weise

Wellness befindet sich weiterhin im Aufwind. So das Ergebnis einer Studie der Wellness-Hotels & Resorts und des Online-Reiseportals beauty24. Von Ende Dezember 2019 bis Anfang Februar 2020 wurden über 3.000 Wellness affine Gäste und 139 Wellness-Hoteliers befragt. Die Ergebnisse zeigen, dass Wellness als Reisesegment fest verankert ist. Die Aufenthalte werden länger und die Investitionen höher. Andererseits werden die Anforderungen an Entspannung im Wellnesshotel vielseitiger. Entspannung ist der wichtigste Aspekt, allerdings erholen sich die Menschen ganz unterschiedlich. Männer entspannen anders als Frauen, junge Menschen anders als ältere. Die Bedürfnisse der Wellness-Gäste sind verschieden, was eine Herausforderung an die Wellness-Hoteliers darstellt. Natur und Achtsamkeit sind wichtiger denn je, der Aufenthalt in der freien Natur gehört mehr denn je zum Entspannen dazu, Digital Detox nimmt an Bedeutung zu, und für hohe Qualität wird gerne mehr Geld ausgegeben. Auch Familien sind mittlerweile eine wichtige Zielgruppe für Wellness-Hotels. Ernährung spielt ebenfalls eine wichtige unterstützende Rolle, und die Nachfrage nach Kochkursen und Ernährungsberatungen wächst.
www.wellnesshotels-resorts.de, www.beauty24.de

Zurück