Archiv - Magazinmeldungen

Sauna – die richtige Gesundheitsvorsorge

Das Thema Gesundheit gewinnt für die Deutschen immer mehr an Bedeutung. Mehr als die Hälfte der Bevölkerung betrachtet Gesundheit als den wichtigsten Aspekt im Leben und ist bereit, auch viel dafür zu tun. Alternative Methoden boomen und natürliche Heilmethoden sind immer stärker gefragt. Der Saunagang ist eines der einfachsten und wirkungsvollsten Naturheilverfahren, das wir kennen. Saunabaden hat viele gesundheitliche Vorteile: Man kann vorbeugend die Immunkraft stärken und eine Reihe von Befindlichkeitsstörungen, Alltagsbeschwerden und Erkrankungen positiv beeinflussen. Die Wärme- und Kältereize sorgen für eine Stärkung des Immunsystems, Reinigung der Haut und Revitalisierung der Muskulatur. Die Sauna stimuliert das vegetative Nervensystem. Der Wechsel zwischen Spannung und Entspannung wirkt sich als natürlicher Stressabbau auf den gesamten Organismus aus. Tipps zur Gesundheitsvorsorge und zum richtigen Saunabaden sowie eine RAL-Qualitätscheckliste gibt eine Broschüre der Gütegemeinschaft Saunabau, Infrarot und Dampfbad. Diese ist zu bestellen unter Tel.: 0611 89085-0

www.sauna-ral.de 

 

Zurück