Der Wunsch des Bauherrn nach einer möglichst langen Badesaison konnte auch mit einem Gartenpool erfüllt werden. Das Schwimmbecken bietet jede Menge Badespaß und dank energieeffizienter Ausstattung auch geringe Betriebskosten.

Glitzer & Glimmereffekte

Am Anfang war es nur ein Informationsgespräch. Als der Bauherr in die Ausstellung von Schwimmbad-Henne in Pforzheim kam, hatte er noch keine konkreten Vorstellungen, was für einen Pool er eigentlich wollte. Er hatte in unmittelbarer Nachbarschaft zu seinem Wohnhaus noch ein weiteres Grundstück erworben und wollte dies jetzt unter anderem mit einem Schwimmbad bebauen. Torsten Wolfschläger vom Henne-Team beriet den Bauherrn, wie auf dem Grundstück ein Schwimmbecken realisiert werden konnte.

Freibad oder Hallenbad? Der Bauherr hatte sich zu diesen und weiteren Fragen noch nicht entschieden. Schnell wurde aber in den Beratungsgesprächen klar, dass der Wunsch nach einer Schwimmhalle nicht umgesetzt werden konnte. Also sollte es ein Freibad werden. „Der Kunde wünschte aber eine möglichst lange Badezeit vom frühen Frühjahr bis in den späten Herbst“, erinnert sich Torsten Wolfschläger. „So empfahlen wir ihm, den Pool mit Rollladen-Abdeckung und Überdachung auszustatten, um das Becken energetisch optimal auszustatten.“

In intensiven Beratungsgesprächen konkretisierte sich langsam das Projekt. Um Kunden eine Vorstellung zu geben, wie seine zukünftige Poolanlage aussehen wird, bietet ihnen Schwimmbad-Henne an, eine CAD-Planung zu machen, damit sie über alle Details des Projekts mit den dazugehörigen Gewerken informiert sind. Außerdem kann der Bau vom Henne-Team auf Wunsch in allen Bauabschnitten begleitet werden, damit auch der Rohbauer und andere Gewerke wie etwa der Elektriker, Gartenbauer etc. über die komplette Planung Bescheid wissen und Schnittstellenprobleme vermieden werden.

 

Der Bauherr entschied sich schließlich für ein sopra-Polyfaser-Becken, 8 x 3,77 m groß in der Sonderfarbe „3 D Keramik Anthrazitgrau“ mit Ecktreppe, Rollladenschacht und klassisch grauer grando-Rollladenabdeckung. Weitere Ausstattungsdetails sind eine Gegenstromanlage mit 60 m3Leistung, sopra-Einbauteile mit Edelstahlblenden und LED-RGB-Scheinwerfer. Passend zur Beckenfarbe wählte der Bauherr eine Schiebehalle, Modell „Rubin“, in der Farbe Anthrazit mit Eisenglimmer. „Ursprünglich war eine Rubin-Überdachung mit gleich hohen Segmenten geplant“, erzählt Torsten Wolfschläger. „Nachdem die Poolanlage zwei Monate in Betrieb war, entschied sich der Bauherr dann doch, das erste Segment gegen ein längeres und höheres einzutauschen.“

Das im Polyfaser-Werk vorproduzierte Becken wurde mit einem LKW angeliefert, der mit einem Kran ausgestattet ist. Deshalb wurde kein separater Kran benötigt. Die Einbringung des Beckens ging einfach und routiniert vonstatten. Der Pool wurde in die vorbereitete Baugrube auf eine Betonplatte gestellt und brauchte dann nur noch von den Henne-Technikern angeschlossen werden. Anschließend wurde er mit Thermotec-Dämmmaterial hinterfüllt. Nach Fertigstellung des Pools wurde eine Terrasse mit Feinsteinzeugplatten gebaut.

In einem neu geschaffenen Anbau neben der Garage ist die sopra-Schwimmbadtechnik untergebracht. Zur Ausstattung gehören das volle sopra-Programm für Privatschwimmbäder: sopra-Filter mit AFM-Filtermaterial, drehzahlgeregelter Pumpe sowie Besgo-Ventile, soprazon-Anlage für die Desinfektion und die Mess-, Regel- und Dosiertechnik sopra-test privat auf Basis von Chlor- und pH-Dosierung. Beheizt wird das Becken über eine Zodiac-Wärmepumpe „ZS 500“ drehzahlgeregelt. „Die Wärmepumpe ist kaum zu hören“, betont Torsten Wolfschläger, „und garantiert dem Bauherrn angenehme Wassertemperaturen über acht Monate im Jahr.“ So erfüllt das Schwimmbad auch von energetischer Seite her die Erwartungen des Bauherrn. Fotos: Tom Bendix

Mehr Informationen gibt's hier:

Planung und Schwimmbadbau:
Schwimmbad-Henne
75177 Pforzheim
Tel.: 07231 9565-0

info@schwimmbad-henne.de
www.schwimmbad-henne.de

 

Schwimmbadtechnik:
sopra AG
56070 Koblenz
Tel.: 0261 98308-0

info@sopra.de
www.sopra.de

 

Rollladen-Abdeckung:
grando GmbH
51469 Bergisch Gladbach
Tel.: 02202 1049-0

info@grando.de
www.grando.de

 

Wärmepumpe:
Zodiac Pool Deutschland GmbH
63762 Großostheim
Tel.: 06026 9795-0

info@zodiac-pool-deutschland.de
www.zodiac-pool-deutschland.de